STK Prüfung – Sicherheitstechnische Kontrolle für AED Defibrillatoren

STK

Wir führen die Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) von AED Defibrillatoren für unten genannte Geräte wahlweise
in unserem Servicecenter oder bei Ihnen vor Ort durch!

SaverOne, HeartSine, Philips, Primedic,
Mediana, Telefunken

STK Prüfung - (Sicherheitstechnische Kontrolle):
Klicken Sie hier für weitere Informationen zur STK

Mit Inkrafttreten der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBBetreibV) vom 01.01.2017 gelten neue Vorgaben bezüglich der Sicherheitstechnischen Kontrolle (STK) von Defibrillatoren.
Sollte der AED zum Beispiel durch ein Unternehmen, Arztpraxis, Klinik, Feuerwehr oder Hilfsorganisation betrieben werden, ist nun die Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) spätestens alle 2 Jahre inklusive Messung des Gerätes, MPG Protokoll und Prüfplakette – durchführen zu lassen.

STK Prüfung in unserem Servicecenter

  • Sie senden Ihren AED Defibrillator an unser Servicecenter
  • nach vorheriger Absprache Ihrer Zusendung erfolgt die Rücksendung innerhalb von 24 Stunden
  • ausführliche und vorgeschriebene Prüfung Ihres Defibrillators
  • Erstellung der MPG- und Prüfprotokolle für Ihre Unterlagen
  • Anbringung einer Prüfplakette
  • gegebenenfalls Austausch der Batterie erforderlich

STK Prüfung bei Ihnen vor Ort

  • wir prüfen Ihren AED Defibrillator in Ihrem Hause / Unternehmen
  • ausführliche und vorgeschriebene Prüfung Ihres Defibrillators
  • Erstellung der MPG- und Prüfprotokolle für Ihre Unterlagen
  • Anbringung einer Prüfplakette
  • gegebenenfalls Austausch der Batterie erforderlich

 Besuchen Sie uns auf Amazon! – Amazon Business Partner 2019